Leistungen

Recyling und Entsorgung (WEEE)

Informationen zu Elektro- und Elektronikgeräten (ElektroG)

Das Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten („ElektroG“) bezweckt vorrangig die Vermeidung von Abfällen von Elektro- und Elektronikgeräten und darüber hinaus die Vorbereitung zur Wiederverwendung, das Recycling und andere Formen der Verwertung solcher Abfälle, um die zu beseitigende Abfallmenge zu reduzieren und dadurch die Effizienz der Ressourcennutzung zu verbessern. Nach dem ElektroG sind zur Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben folgende Informationen bereitzustellen:

Als Besitzer von Elektro- und Elektronikgeräten dürfen Sie Altgeräte, die Sie entsorgen möchten, nicht gemeinsam mit dem Hausmüll entsorgen. Altgeräten sind einer vom unsortierten Siedlungsabfall getrennten Erfassung zuzuführen. Auf diesen Umstand weist das nachstehend dargestellte Symbol hin, welches auf Elektro- und Elektronikgeräten angebracht ist:

recycle-bin

Diese durchgestrichene Mülltonne bedeutet, dass Elektro- und Elektronikgeräte nicht über den Hausmüll entsorgt werden dürfen. Elektro- und Elektronikgeräte können bei der Erfassungsstelle für Elektro- und Elektronikaltgeräte (z.B. ein Wertstoffhof in Ihrer Nähe) abgeben werden.

Auch wir nehmen ihre Altgeräte zurück und führen Sie nach den gesetzlichen Bestimmungen den Entsorgungsträgern zu. Wir arbeiten in diesem Zusammenhang mit der Betreiberin des Internetportals elektroretoure24 (NOVENTIZ Digital GmbH, Köln) zusammen. Dieses Portal ermöglicht Ihnen die kostenlose Rücksendung von Elektroaltgeräten, unabhängig davon, wo Sie das Neugerät erworben haben. Details entnehmen Sie bitte den folgenden Webseiten:

https://www.elektroretoure24.de/SSISchäferShop

https://www.elektroretoure24.de/SSISchäferShop#ruecknahmeinformation

sowie der Rubrik „Häufig gestellte Fragen“ (https://www.elektroretoure24.de/#faq).

Über dieses Portal ermöglichen wir Ihnen die kostenlose Einsendung von Altgeräten in haushaltsüblichen Mengen, die jeweils in ein Paket mit den Maximalmaßen 120 cm x 60 cm x 60 cm passen und nicht mehr als 30 kg wiegen. Es gelten die auf der vorgenannten Webseite bereitgestellten AGB der NOVENTIZ Digital GmbH. Die Rücknahme von verunreinigten Elektro- und Elektronikgeräte lehnen wir ab, wenn die Verunreinigung eine Gefahr für die Gesundheit und Sicherheit darstellen. Sollten Sie Altgeräte zurückgeben wollen, die nicht den vorstehenden Vorgaben entsprechen, wenden Sie sich bitte an: Telefon: 0221-800 158-218 - E-Mail: .

Hinweis:

Altbatterien und Altakkumulatoren, die nicht vom Altgerät umschlossen sind, sind vor der Abgabe an einer Erfassungsstelle von diesem zu trennen. Für das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die sich etwaig auf einem Altgerät gespeichert sind, sind Sie selbst verantwortlich. Die Registrierung gemäß § 6 Abs.2 ElektroG bei der Stiftung-EAR (Stiftung Elektronik-Altgeräte-Register) ist unter der Registrierungsnummer WEEE-Reg.-Nr.DE 559 290 00 erfolgt.

Hinweise nach dem BattG

Da wir Batterien und Akkus bzw. solche Geräte verkaufen, die Batterien und Akkus enthalten, sind wir nach dem Batteriegesetz (BattG) verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen: Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit beeinträchtigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z.B. Eisen, Zink und Mangan oder Nickel und werden wieder verwertet. Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen) unentgeltlich zurückgeben. Die durchgekreuzte Mülltonne bedeutet, dass Sie Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen dürfen.